Nach einer über einjährigen Abstinenz in der Dunkelkammer ...

 

 ... habe ich es endlich mal wieder geschafft, den Vergrößerer und die Schalen zu entstauben und ein paar Abzüge zu machen.


Den Scan vom Print gibt es hier zu sehen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0